Leitbild

Kinder stehen im Mittelpunkt unseres Miteinanders. Daher ist es uns ein Anliegen, unsere Arbeit an den Bedürfnissen der Kinder zu orientieren.

Miteinander gelebte Beziehungen schaffen eine Atmosphäre der Geborgenheit und des sich Wohlfühlens.

Jeder Mensch hat besondere Fähigkeiten.
„Die Stärken stärken, um die Schwächen zu schwächen“
bedeutet für uns, diese individuellen Fähigkeiten ressourcenorientiert (wo steht das Kind) zu erkennen und Interessen und Bedürfnisse der Kinder in den Vordergrund unserer pädagogischen Arbeit zu stellen.
Dies unterstützt die Kinder u. a. in ihrer „Selbstwirksamkeitsüberzeugung“ (Das Kind darf seine Umwelt mit beeinflussen) und in ihrem „Selbstbewußtsein“.